Elektroroller NUI NGT NIU M+ Futura Hawk 3000 Schwarz Rot Weiß Elektromobilität Greenspeed Aachen

Auswahl momentan erhältlicher Elektroroller im Kurzporträt

Die Elektrofahrzeuge von Greenspeed können durch ihre hohe Alltagstauglichkeit, die praktikable Reichweite, einen sehr guten Allgemeinzustand, interessanten Extras und einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. In diesem Artikel soll es jedoch um Elektroroller gehen, die auch Spaß machen können. Sie sind günstiger als ein Elektrofahrzeug, kompakter, wendiger und für Stadtfahrten und kurze Pendelstrecken prädestiniert. Erfahren Sie durch informative Kurzporträts wichtige Informationen zu einigen der beliebtesten Elektroroller.

NIU NGT: 100 Kilometer Reichweite, 70 km/h Höchstgeschwindigkeit

Für Fahrer/-innen, die auch außerhalb von Ortschaften unterwegs sein möchten

Elektroroller NIU NGT Schwarz Rot Elektromobilität Greenspeed Aachen

Foto: NIU NGT | © Hersteller

Mit dem NGT hat der laut eigenen Angaben weltweit größte Anbieter für intelligente urbane Mobilitätslösungen, NIU, ein neues Spitzenmodell herausgebracht. Der vollelektrische Smart Scooter verfügt über zwei herausnehmbare Lithium-Ionen-Akkus (60 Volt, 35 Ah), die laut Herstellerangaben in 3,5 Stunden geladen werden können. Der 3.000-Watt-Elektromotor von BOSCH ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 70 km/h und eine im Vergleich zum NIU N1S eine erhöhte Reichweite von bis zu 100 Kilometern. Mit diesem Elektroroller möchte der Hersteller vor allem Fahrer/-innen ansprechen, die außerhalb von Ortschaften unterwegs sind. Der NIU NGT wird wie ein 125ccm-Motorroller in der Klasse L3e-A1 zugelassen, zum Fahren ist ein Motorradführerschein zumindest der Klasse A1 (ab 16 Jahren) notwendig.

Niu M+: 75 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Weiterentwicklung des NIU MPro

Elektroroller NIU M+ Weiß Elektromobilität Greenspeed Aachen

Foto: NIU M+ | © Hersteller

Der NIU M+ ist die konsequente Weiterentwicklung des NIU MPro, welcher im Sommer 2017 auf den deutschen Markt kam. Dieser Elektroroller hat einen Panasonic-Akku verbaut (48 Volt, 42 Ah), welcher in 3,5 Stunden geladen werden kann. Die Höchstgeschwindigkeit des 1.200-Watt-Elektromotors von BOSCH beträgt 45 km/h, die Reichweite liegt bei bis zu 75 km. Der NIU M+ darf mit einem Führerschein der Klasse AM oder jeder anderen Führerscheinklasse bewegt werden (ebenso der NIU MPro). Hydraulische Scheibenbremsen, EBS, Federung vorne und hinten, ein LED-Lichtsystem sowie ein Tempomat, Warnblinkanlage, automatisch abschaltende Blinker und drei Farhmodi sind weitere Ausstattungsmerkmale.

NIU N1S: 80 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Der Stadtflitzer von NIU

Elektroroller NIU N1S Schwarz Elektromobilität Greenspeed Aachen

Foto: NIU N1S | © Hersteller

Der NIU N1S ist deutlich günstiger als der NIU NGT, stellt aber eine abgespeckte Version des Topmodells dar. Verbaut ist hier ein Lithium-Ionen-Akku von Panasonic (29 Ah), welcher in sechs Stunden vollgeladen werden kann. Der BOSCH-Elektromotor leistet konstant 1.500 Watt, die Spitzenleistung beträgt 2.400 Watt. Die Höchstgeschwindigkeit dieses Rollers beträgt 45 km/h, auf Anfrage kann diese aber auch bei 25 km/h limitiert werden. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein elektronisches Bremssystem mit Energierückgewinnung, eine Dual-Piston Hydraulik-Scheibenbremse, Stoßdämpfer, LED-Licht (Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker), ein LCD-Display, GPS-Tracking und App- sowie Cloud-Kompatibilität.

Futura Hawk 3000: 60 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Moderner Elektroroller im klassischen Look!

Optisch unterscheidet sich der Futura HAWK 3000*  von den NIU-Elektrorollern; das Design ist weniger futuristisch gestaltet, sondern orientiert sich an konventionellen Rollern. Zwei Personen können laut Hersteller mit dem E-Roller bis zu 60 Kilometer fahren. Ein geringer Preis ist durch den Direktvertrieb, also den Verzicht auf Zwischenhändler, möglich. Futura gibt die Betriebskosten mit 85 Cent pro 100 Kilometer an – es entfallen Kfz-Steuer, TÜV/DEKRA, Anmeldung beim Straßenverkehrsamt – neben dem adäquaten Führerschein sind lediglich eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen sind erforderlich. Leider ist lediglich ein Blei-Gel-Akku verbaut – dieser schafft 300 bis 500 Ladezyklen und benötigt etwa sechs Stunden, um vollständig geladen zu werden.

Futura Hawk 3000
5 Bewertungen
Futura Hawk 3000*

  • Reichweite: bis zu 60 Kilometer
  • Betriebskosten lt. Hersteller: ca. 0,85 Euro / 100 km
  • Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichnen erforderlich
  • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
  • Blei-Gel-Akku verbaut, Ladedauer: ca. sechs Stunden
  • Versch. Farben verfügbar

Letzte Aktualisierung am 3.12.2019 um 15:50 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Futura Hawk 3000 LI: HAWK-Variante mit Lithium-Akku

Optional mit zweitem Akku für eine Reichweite von bis zu 120 Kilometer

Das Portfolio von Futura umfasst auch einen Elektroroller der HAWK-Reihe, welcher mit wahlweise einer oder zwei Lithium-Batteriepacks ausgestattet ist. Je nach Konfiguration liegt die Reichweite bei ca. 60 bzw. 120 Kilometern. Der E-Roller ist in jeweils fünf verschiedenen Farben erhältlich. Die Ladedauer beträgt nur etwa vier Stunden, die Batterien können ca. 800- bis 1.000-mal wieder aufgeladen werden – damit zeigt die Lithium-Batterie klare Vorteile gegenüber dem Pendant auf Blei-Gel-Basis, das aber auch günstiger ist.

Produktfoto
HAWK 3000 LI 3000 Watt Elektroroller 45 km/h Lithium Akku E Roller E Scooter mit Straßenzulassung Elektro Roller Scooter Testsieger kaufen, Matt Schwarz*
HAWK 3000 LI 3000 Watt Elektroroller 45 km/h 2 Lithium Akkus E Roller E Scooter mit Straßenzulassung Elektro Roller Scooter Testsieger kaufen, Matt Schwarz*
Hersteller
Futura
Futura
Modell
Hawk 3000 LI
Hawk 3000 LI
Akkutechnologie
Lithium-Ionen
Lithium-Ionen
Akkuanzahl
1
2
Maximale Reichweite
60 km
120 km
Ladedauer
ca. 2-4 Stunden
ca. 2-4 Stunden
Ladezyklen
800-1.000
ca. 800-1.000
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
45 km/h
Konstante Motorleistung
2.000 Watt
2.000 Watt
Max. Motorleistung
3.000 Watt
3.000 Watt
Verfügbare Farben
Gold, Schwarz (matt), Rot-Schwarz, Schwarz (glänzend), Weiß
Gold, Schwarz (matt), Rot-Schwarz, Schwarz (glänzend), Weiß
Bewertungen
Prime-Vorteil
-
-
Preis
2.399,99 EUR
3.199,99 EUR
Produktfoto
HAWK 3000 LI 3000 Watt Elektroroller 45 km/h Lithium Akku E Roller E Scooter mit Straßenzulassung Elektro Roller Scooter Testsieger kaufen, Matt Schwarz*
Hersteller
Futura
Modell
Hawk 3000 LI
Akkutechnologie
Lithium-Ionen
Akkuanzahl
1
Maximale Reichweite
60 km
Ladedauer
ca. 2-4 Stunden
Ladezyklen
800-1.000
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
Konstante Motorleistung
2.000 Watt
Max. Motorleistung
3.000 Watt
Verfügbare Farben
Gold, Schwarz (matt), Rot-Schwarz, Schwarz (glänzend), Weiß
Bewertungen
Prime-Vorteil
-
Preis
2.399,99 EUR
Produktfoto
HAWK 3000 LI 3000 Watt Elektroroller 45 km/h 2 Lithium Akkus E Roller E Scooter mit Straßenzulassung Elektro Roller Scooter Testsieger kaufen, Matt Schwarz*
Hersteller
Futura
Modell
Hawk 3000 LI
Akkutechnologie
Lithium-Ionen
Akkuanzahl
2
Maximale Reichweite
120 km
Ladedauer
ca. 2-4 Stunden
Ladezyklen
ca. 800-1.000
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
Konstante Motorleistung
2.000 Watt
Max. Motorleistung
3.000 Watt
Verfügbare Farben
Gold, Schwarz (matt), Rot-Schwarz, Schwarz (glänzend), Weiß
Bewertungen
Prime-Vorteil
-
Preis
3.199,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 3.12.2019 um 15:50 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Futura Falcon: 80 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

3.440 Watt und herausnehmbarer Lithium-Ionen-Akku

Der Futura Falcon*  kann durch ein elegantes Design und eine hochwertige Verarbeitung überzeugen. Die Reichweite liegt bei bis zu 80 Kilometern, zwei Personen finden auf dem Elektroroller Platz. Laut Hersteller liegen die Betriebskosten bei 0,85 Euro pro 100 Kilometer.  Keine Kfz-Steuer, kein TÜV/DEKRA, keine Anmeldung beim Straßenverkehrsamt erforderlich, notwendig ist lediglich eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen. Der Lithium-Ionen-Akku kann bis zu 1.000 Mal geladen werden, die Ladedauer beträgt zwei bis vier Stunden.

Futura Falcon
3 Bewertungen
Futura Falcon*

  • Reichweite: bis zu 80 Kilometer
  • Betriebskosten lt. Hersteller: ca. 0,85 Euro / 100 km
  • Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichnen erforderlich
  • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
  • Lithium-Ionen-Akku verbaut, Ladedauer: ca. 2-4 Stunden
  • Versch. Farben verfügbar

Letzte Aktualisierung am 3.12.2019 um 15:50 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Futura ONE: 60 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

E-Roller im klassischen Look – zum günstigen Preis!

Der Futura ONE orientiert sich an einem klassischen Retro-Look und wird zu einem durchaus aggressiven Preis angeboten. Empfehlenswert ist dennoch die etwas teurere Variante mit Lithium-Ionen-Akku (statt Blei-Gel-Akkus). Die Reichweite des für zwei Personen ausgelegten E-Rollers beträgt bis zu 60 Kilometer, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 45 km/h. Zum Lieferumfang zählt auch ein praktisches Topcase.

Produktfoto
Elektroroller"ONE", 2000 Watt, 60 km, Blei-Gel-Akku, E-Scooter E Roller mit Straßenzulassung Elektro, inkl. Topcase, Schwarz*
Elektroroller"ONE", 2000 Watt, 60 km, Lithium-Akku E-Scooter E Roller mit Straßenzulassung Elektro, inkl. Topcase, Weiß*
Hersteller
Futura
Futura
Modell
ONE
ONE
Akkutechnologie
Blei-Gel
Lithium-Ionen
Akkuanzahl
1
1
Maximale Reichweite
60 km
60 km
Ladedauer
ca. 4-6 Stunden
ca. 2-4 Stunden
Ladezyklen
ca. 500
800-1.000
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
45 km/h
Max. Motorleistung
2.000 Watt
2.000 Watt
Verfügbare Farben
Schwarz, Weiß
Schwarz, Weiß
Bewertungen
-
-
Prime-Vorteil
-
-
Preis
1.499,00 EUR
1.699,00 EUR
Produktfoto
Elektroroller"ONE", 2000 Watt, 60 km, Blei-Gel-Akku, E-Scooter E Roller mit Straßenzulassung Elektro, inkl. Topcase, Schwarz*
Hersteller
Futura
Modell
ONE
Akkutechnologie
Blei-Gel
Akkuanzahl
1
Maximale Reichweite
60 km
Ladedauer
ca. 4-6 Stunden
Ladezyklen
ca. 500
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
Max. Motorleistung
2.000 Watt
Verfügbare Farben
Schwarz, Weiß
Bewertungen
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.499,00 EUR
Produktfoto
Elektroroller"ONE", 2000 Watt, 60 km, Lithium-Akku E-Scooter E Roller mit Straßenzulassung Elektro, inkl. Topcase, Weiß*
Hersteller
Futura
Modell
ONE
Akkutechnologie
Lithium-Ionen
Akkuanzahl
1
Maximale Reichweite
60 km
Ladedauer
ca. 2-4 Stunden
Ladezyklen
800-1.000
Betriebskosten / 100 km
0,85 Euro
Höchstgeschwindigkeit
45 km/h
Max. Motorleistung
2.000 Watt
Verfügbare Farben
Schwarz, Weiß
Bewertungen
-
Prime-Vorteil
-
Preis
1.699,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 3.12.2019 um 16:36 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Futura Eagle: Bis zu 60 Kilometer Reichweite, 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Bezahlbarer Elektroroller für den Alltag

Der Futura Eagle*  ist ebenfalls in einer Variante mit Blei-Gel- und Lithium-Ionen-Akku erhältlich – auch hier empfehlen wir aufgrund der höheren Lebenserwartung und höheren Effizienz letztere. Dieser Roller orientiert sich optisch an einem konventionellen Design. Auch hier ist ein Topcase im Lieferumfang enthalten. Bis zu 60 Kilometer Reichweite sind laut Hersteller möglich. Zur Ausstattung zählen unter anderem eine Batterieladezustandsanzeige, ein Tachometer mit Kilometerzähler, Standlicht, Abblendlicht und ein Lenkradschloss.

Futura Eagle*

  • Reichweite: bis zu 60 Kilometer
  • Betriebskosten lt. Hersteller: ca. 0,85 Euro / 100 km
  • Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichnen erforderlich
  • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
  • Blei-Gel-Akku verbaut, Ladedauer: ca. 4-6 Stunden
  • Versch. Farben verfügbar

Letzte Aktualisierung am 3.12.2019 um 16:59 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Disclaimer (Haftungsausschluss)

Alle Angaben wurden nach besten Wissen und Gewissen zusammengetragen. Irrtümer vorbehalten. Dieser Artikel stellt keine Kaufberatung dar, sondern soll einen Eindruck über verschiedene momentan erhältliche Elektroroller liefern. Diese Seite wird fortlaufend um weitere Modell verschiedener Hersteller ergänzt, es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit. Affiliate-Links sind entsprechend gekennzeichnet.

Interesse an E-Scootern bis 20 km/h? Dann könnte unser Artikel “Auswahl momentan erhältlicher E-Scooter mit Straßenzulassung im Kurzporträt” für Sie interessant sein.