Tesla Model S P85D Grau Metallic 21 Zoll Turbine Autopilot 1 Schiebedach Doppellader Smart Air U-HiFi Kaltwetter Heckspoiler Karbon Next Gen Sitze Karbondekor Alcantara SuC free
Facebook It
Tweet It
Pinterest It
Google Plus It

Mittelkonsolen-Aufbewahrungsbox für das Tesla Model S

24. Oktober 2017 / Ausstattung, Hardware

Ältere Tesla Model S haben serienmäßig keine Ablagefächer in der Mittelkonsole verbaut. Erst am Wochenende 18./19. März 2016 wurde der Online-Konfigurator von Tesla entsprechend geändert. Zuvor kosteten die konfigurierbaren Ablagefächer für die S-Mittelkonsole 600 US-Dollar.

Für Besitzer*innen eines älteren Tesla Model S ohne integrierte Ablagefächer bietet der Hersteller Topfit eine alltagstaugliche, robuste und kostengünstige Möglichkeit, diese mit einem Handgriff nachzurüsten.

Die Topfit Silikon-Mittelkonsole für Tesla Model S*  wurde grundlegend überarbeitet und bietet jetzt zahlreiche Ablagemöglichkeiten. Unter anderem bietet die tragbare Mittelkonsolen-Aufbewahrungsbox Stauraum für zwei Getränkedosen, eine Sonnenbrille, Münzen, ein Mobiltelefon und Dokumente.

Topfit Silikon-Mittelkonsole für Tesla Model S
56 Bewertungen
Topfit Silikon-Mittelkonsole für Tesla Model S*

  • Überarbeitete, verbesserte Version
  • Platz für zwei Getränkedosen, Sonnenbrille, Münzen, Smartphone und Dokumente
  • Leicht zu reinigen

Letzte Aktualisierung am 24.02.2021 um 16:47 Uhr. | *Affiliate-Links | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Aufbewahrungsbox für die Mittelkonsole des Tesla Model S ist aus umweltverträglichem Silikon hergestellt, das rutschfest ist und keine Staubpartikel anzieht. Durch die schwarze Farbgestaltung fügt sich die Topfit-Mittelkonsole nahtlos in quasi jeden Innenraum ein, wirkt unauffällig und gut integriert.

Fahrzeugvergleich