2013er Renault ZOE Zen (Modell R210)

Auf dieser Übersichtsseite möchten wir Ihnen wertvolle Informationen zum 2013er Renault ZOE Zen (Modell R210) vermitteln.

Was kostet die Batteriemiete? Welche Grund- und Sonderausstattungsmerkmale bietet das Fahrzeug? Welche Software ist verfügbar und wie weit reicht die 22-kWh-Batterie? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier bei Greenspeed.

Allgemeine Informationen zum 2013er Renault ZOE Zen (Modell R210)
Geschichte des Renault ZOE 2017-12-13T22:45:23+00:00

Der Renault ZOE ist ein Kleinwagen mit Elektroantrieb, der auf der gleichen Fahrzeugplattform basiert wie der Renault Clio. Die erste ZOE-Generation wurde zwischen Juni 2013 und Dezember 2016 gebaut, seit Januar 2017 läuft die zweite Generation vom Band .„ZOE“ steht für Z.E. Zero Emisssion und dem griechischen Wort „Zoe“, das „Leben“ bedeutet.

Leistung, Beschleunigung und NEFZ-Reichweite 2017-10-26T14:09:55+00:00

In der ersten ZOE-Generation leistet ein fremderregter Drehstrom-Synchron-Elektromotor maximal 65 kW (88 PS), die Dauerleistung beläuft sich auf 46 kW (63 PS). Die Maximalleistung der zweiten Generation fällt mit 68 kW (92 PS) etwas höher, die Dauerleistung mit 43 kW (58 PS) etwas geringer aus. Die Kraftübertragung erfolgt immer über die Vorderräder, dabei wird ein Drehmoment von 220 Nm erzeugt, das sofort verfügbar ist. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 135 km/h erreicht. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt beim Renault ZOE in 13,5 Sekunden. Die erste Generation des Renault ZOE hat einen Energiebedarf von 14,6 kWh pro 100 Kilometer. Die Reichweite gemäß NEFZ beläuft sich auf 210 Kilometer.

Beispiele für die Reichweite mit der 22-kWh-Batterie 2017-10-26T14:09:22+00:00

In allen Renault ZOE sind Traktionsakkumulatoren der LG Group verbaut. Der Marktstart des Fahrzeugs verzögerte sich: Eigentlich wollte Nissan die Batterie liefern, die baugleich zu der des Nissan Leaf gewesen wäre. Diese Kooperation wurde aber für beendet erklärt, LG stellte die Batterien, worauf die Systemsoftware angepasst werden musste. Dieses Fahrzeug hat eine 22-kWh-Batterie verbaut. Drei Beispiele für die Reichweite des Renault ZOE mit 22 kWh-Batterie, Quelle: Reichweitenrechner von Renault:

  • Reichweite bei 120 km/h, 25° C Außentemperatur, 17 Zoll Räder, Klima an: 90km
  • Reichweite bei 120 km/h, 0° C Außentemperatur, 17 Zoll Räder, Heizung an: 78km
  • Reichweite bei 120 km/h, -10° C Außentemperatur, 17 Zoll Räder, Heizung an: 67km
Continental-Motor 5AM B4 (Modell R210) 2017-12-07T16:31:02+00:00

Dieser Zoe hat den Continental-Motor 5AM B4 verbaut. Damit handelt es sich um das Modell R210, das mit bis zu 43kW (!) Wechselstrom laden kann. Mit dieser Maximalleistung kann die Traktionsbatterie in 30 Minuten bei 43 kW zu 80 % geladen werden.

Ausstattungsmerkmale und wichtige Informationen
Serienmäßige Ausstattungsmerkmale 2017-10-26T14:29:41+00:00

Serienmäßig werden alle Renault ZOE mit dem Chameleon Charger ausgestattet, hierbei handelt es sich um ein integriertes Ladegerät, das Aufladevorgänge mit einer Leistung zwischen 3,7 und 43 kW Wechselstrom (AC) erlaubt. Das Fahrzeug verfügt außerdem über Renault R-Link, ein Multimediasystem mit Online-Anbindung und Navigationssystem Carminat TomTom Z.E. LIVE. Dieses zeigt die nächstgelegenen Ladestationen an und berechnet die beste Route zu diesen. My Z.E. Connect gibt Aufschluss über den aktuellen Energievorrat, die verbleibende Akkulaufzeit, den Ladestatus und andere Informationen. Bluetooth-Radio mit AUX- und USB-Schnittstelle sind ebenso Serie.

Informationen zum Ladesystem „Chameleon“ und zur Ladedauer 2017-10-24T13:02:00+00:00
Foto: Lademöglichkeiten und Ladezeiten der 22 kWh-Batterie | Quelle: Webseite Renault

Foto: Lademöglichkeiten und Ladezeiten der 22 kWh-Batterie | Quelle: Webseite Renault

Im Renault ZOE kommt das „Chameleon“-Ladesystem zum Einsatz. Die Fahrzeugversion R240 lädt hier mit bis zu 22 kW, die Fahrzeugversion Q210 mit bis zu 43 kW auf. Auf 80 Prozent zu laden dauert 30 bzw. 60 Minuten. Das Laden ist auch mit 11 kW oder 3,7 kW möglich, dazu ist eine Wandladestation mit Anschluss für den Ladestecker Typ 2 erforderlich. Der Ladevorgang mit 3,7 kW dauert 7-9 Stunden. Auch das Laden über ein Notladekabel mit In-Cable Control Box an einer normalen Schuko-Steckdose ist mit etwa 2,3 kW möglich. Alternativ kann auch an einer 14A-Dauerlast-Steckdose mit etwa 3,2 kW geladen werden – in beiden Fällen sinkt die Effizienz auf 70 Prozent. In Deutschland gibt es 5.560 Ladestationen, das Laden ist auch bei jedem Renault-Händler und den Partnern Innogy und The Mobility House möglich.

Mietpreise Batterie: Das kostet der ZOE-Energiespeicher monatlich 2017-10-26T12:53:36+00:00

Der Mietpreis steht in Abhängigkeit zur jährlichen Laufleistung:

  • 22 kWh Batterie: bis 7.500km/Jahr: 59€/Monat, bis 10.000km/Jahr: 69€/Monat, bis 12.500km/Jahr: 79€/Monat, bis 15.000km/Jahr: 89€/Monat, bis 17.500km/Jahr: 99€/Monat, unbegrenzte km: 119€/Monat
  • 41 kWh Batterie (Z.E. 40): bis 7.500km/Jahr: 69€/Monat, bis 10.000km/Jahr: 79€/Monat, bis 12.500km/Jahr: 89€/Monat, bis 15.000km/Jahr: 99€/Monat, bis 17.500km/Jahr: 109€/Monat, unbegrenzte km: 119€/Monat

Die Miet-Tarife mit begrenzter Laufleistung heißen Z.E. FLEX, Tarife ohne Kilometerbegrenzung werden Z.E. UNLIMITED genannt. Für Privatkunden ist ein Tarifwechsel zu Z.E. UNLIMITED durch Abschluss eines neuen Batteriemiettarifs möglich – und umgekehrt von Z.E. UNLIMITED zu Z.E. FLEX. UNLIMITED ist zudem nur für Privatkunden verfügbar.

Renault garantiert die Leistungsfähigkeit der Batterie (mindestens 75 % der zu Beginn vorhandenen Ladekapazität), darunter ist ein kostenloser Austausch – ebenso wie bei defekten – inkludiert. Der 24h Renault Z.E. Assistance ist inklusive (bei Batteriedefekt wie Energiepanne) – das Abschleppen im Umkreis von 80 Kilometern zu einem Ladepunkt wenn Akku leer, sonstige Fälle zum Renault Partner, ist gratis. Das permanente Upgrade auf die Z.E. 40 Batterie (anstelle von 22 kWh Batterie) kostet 3.100 Euro.

Informationen zur Batteriemiete – Vertrag zur Batteriemiete und zugehörige Services nach den Konditionen der Renault Bank Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland – Stand: September 2017

Bei Kauf eines ZOE mit Batteriemiete benötigen Sie neben der Bestellung des Elektrofahrzeugs eine Antriebsbatterie, um das Elektrofahrzeug bestimmungsgemäß nutzen zu können. Dazu ist der Abschluss eines Mietvertrags zur Antriebsbatterie und zugehörigen Services mit der Renault Bank erforderlich. Die Batterie bleibt während der Mietdauer Eigentum der Renault Bank.

Besonderheiten des Renault ZOE: Wärmepumpe, Spezialbereifung und Bremsenergierückgewinnung 2017-10-26T14:10:02+00:00

Der Renault ZOE verfügt über eine Wärmepumpe, diese ermöglicht zwei Modi: Klimatisierung (AC) und Heizung – das hat nahezu keinen Einfluss auf die Reichweite, da die Energie aus der Außenluft bezogen wird – nicht aus den Akkus.  Alle Fahrzeuge sind mit Michelin Energy™ E-V Reifen ausgestattet. Dabei handelt es sich um Reifen mit einem sehr niedrigem Rollwiderstand – diese haben keine Auswirkungen auf Bremsverhalten oder die Straßenlage. Eine Bremsenergierückgewinnung ist möglich – beim Bremsen oder wenn der Fuß vom Gas genommen wird.

Software 2017-10-26T14:03:50+00:00
  • Live-Services und Online-Konnektivität für Renault R-LINK Evolution: 1- oder 3-Jahres-Abonnement
  • TomTom Traffic Verkehrsinformationen, TomTom Places und TomTom Wetter in Echtzeit: 69 Euro 1 Jahr, 179 Euro 3 Jahre
  • Karten-Update Service Europa – i.d.R. 2 Updates im Jahr für 119 bzw. 149 Euro
  • Karten-Update Service Deutschland – 59,90 / 99,90 Euro
  • My Z.E. Connect – Batterieinformationen auf PC, Smartphone, Benachrichtigungen, Warnungen, Tipps für einmalig 25 / 50 /75 Euro (1/2/3 Jahre)
  • My Z.E. Inter@ctive – Aktivierung und Programmierung der Batterieladung per PC oder Smartphone und Aktivierung der Vorklimatisierung für einmalig 89 / 139 /179 Euro (1/2/3 Jahre)
Extras
Ausstattungsmerkmale der Sonderedition „Zen“ 2017-11-09T10:48:09+00:00

Zusätzlich zum Basismodell „Life“ bietet die Ausstattungsvatiente „Zen“:

Z.E. Komfort

• Einparkhilfe hinten
• Elektrische Fensterheber hinten
• Keycard Handsfree
• Lenkrad und Schalthebelknauf in Leder
• Licht- und Regensensor
• TAKE CARE-Paket

Z.E. Design

• Stoffpolsterung in Tropic-Hellgrau mit
Teflon®-Beschichtung
• 16″ Leichtmetallfelgen Aerotronic

Kommunikation

• Radio „3D Sound by Arkamys®“ mit sechs Lautsprechern
und Doppelantenne

2017-12-13T22:52:11+00:00

Wir verwenden Cookies - wenn du auf unsere Webseite klickst oder hier navigierst, stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.
Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies - wenn du auf unsere Webseite klickst oder hier navigierst, stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen